Skip to main content
Bastion

Bastion

Herzlein da, Herzlein hier. Ganz klar Bastion Collections.

Die Keramik-Kollektionen von Bastion Collections versüssen dir nicht nur die Küche und den Tisch, auch dein Alltag wird durch die liebevollen Designs positiv beeinflusst. Das Geschirr ist zeitlos, aus hochwertigem Steinzeug gefertigt und mit viel Liebe zum Detail gestaltet. 

Jede Saison kreiert das Team von Bastion Collections neue Designs, die sich nahtlos in frühere Kollektionen einfügen.

Eulenschnitt

Eulenschnitt

Konfetti für die Seele.

Die Liebe zum Detail wird bei Eulenschnitt gross geschrieben. Feines, hübsches Design widerspiegelt die Produkte und das Herz springt und lacht, wenn es um die Artikel von Eulenschnitt geht.

Zarte, meist Naturtöne, runden das Sortiment von Eulenschnitt ab. Lass dich von der zauberhaften Welt selbst überzeugen.


Keine Schwester

Keine Schwester

Die Ledertaschen, welche du bei uns im Shop findest, sind von "Keine Schwester". Das Familienunternehmen unter der Leitung von Heike und Frank Lehning entwerfen die schlichten und doch edlen Modellen.
In der Entwicklungsphase waren die drei Söhne ihre Inspirationsquellen. 

Der Markenname entstand durch eine Frage, welche die Familie im privaten immer wieder begegnete: "Keine Schwester für die Jungs?" Ihre Antwort darauf: "Ja genau, KEINE SCHWESTER!"

Die Designs und wichtige Entscheidungen zu den Farbkombinationen werden in Quickborn, in der nähe von Hamburg entwickelt und entschieden. Das Leder wird nach allen wichtigen Qualitäts- und Umwelt-Zertifizierungen in Italien gegerbt und wurde sogar mit dem "Blauen Engel" ausgezeichnet. Ein weiterer wichtiger Bestandteil deren Geschichte ist der Standort der Näherei in Indien. Seit vielen Jahren arbeiten Heike und Frank mit einer kleinen Organisation, die indischen Kindern den Besuch der Schule ermöglichen, zusammen. 

Aufgrund der Kombination einer langen Leder-Historie und der Unterstützung eines Entwicklungslandes haben sie ausschliesslich in Indien begonnen, nach einer Näherei zu suchen. 

Wir sind stolz, dass wir in der Region Zürich die einzigen Händler von KEINE SCHWESTERN Taschen sind.


krima & isa

krima & isa

Woher stammen die fröhlichen Farben, die uns das tägliche Leben verschönern? Natürlich von krima & isa!

Vor über zehn Jahren entstand während dem Grafikstudium eine Präsentationsmappe mit einigen Illustrationen, diese hat sich heute zu einem umfassenden Sortiment weiterentwickelt und ist nun einen kleinen Familienbetrieb. Gemeinsam mit dem 10-köpfigen Team kreiert und entwickelt Kristina Marquardt die krima & isa Produkte und steuert mit ihrem Bruder Sebastian den weltweiten Vertrieb.

Der Sitz von krima & isa befindet sich in einem alten Druckereigebäude in der Altstadt von Hamburg. Das Sortiment besteht aus Geschenkpapier und Geschenktüten, Karten sowie Schleifen, Bleistiften, Fensterbildern, Malbüchern und Notizheften und weitere liebevoll gestaltete Produkten.

krima & isa arbeitet mit langjährigen Dienstleistern zusammen, damit die Produkte in der richtige Qualität bei ihnen in Deutschland oder in Europa hergestellt werden können.



Somea Distribution

Somea Distribution

Unter der Marke "Isabelle Spa und Home Collection" entstehen mit viel Liebe zum Detail Produkte fürs Bad, die Küche und die gute Stube.

Somea Distribution legt dabei grossen Wert viel Schweiz in die Produkte sowie in das Design zu stecken. So zum Beispiel bezieht Somea die Milch für die "Cashmere Body Line" im Toggenburg bei einer der wenigen Cashmere Ziegenherden der Schweiz. Der Hof ist nicht nur zertifiziert sondern auch noch biologisch und dynamisch.

Neben der aufwändigen Handarbeit der Verpackungen und Dekorationen für die Seifen, werden auch die Düfte in Zürich hergestellt. Somea arbeitet für gewisse Produkte mit Wiedereingliederungswerkstätten zusammen. So werden Menschen unterstützt, welche aus verschiedenen Gründen am Rande der Gesellschaft stehen.

Somea arbeitet mit einer der ältesten Seifensiederei Europas zusammen. In der werden sämtliche Seifen produziert. Das über 230 Jahre alte Familienunternehmen produziert nach uralten Rezepturen und vergisst dabei eine umweltorientierte Produktion nicht.

Textile Produkte von Somea werden in ISO-zertifizierten Nähereien in Indien produziert. Hierbei belässt es Somea beim Schweizer Design, da die Produktion in der Schweiz den Kostenrahmen sprengen würde. Faire Arbeitsbedingungen stehen jedoch an oberster Stelle.